Seine Heiligkeit Dorje Chang Buddha III. ist der erste heilige Buddha, der die wahren Errungenschaften in den vom Buddhismus festgelegten fünf Vidyas perfekt manifestiert und dem höchsten Standard des Buddhismus entspricht.

Die buddhistischen Dharma-Gesetze verlangen, dass die wahre Identität aller reinkarnierten Buddhas und Bodhisattvas von heiligen und herausragenden Menschen von großer Tugendhaftigkeit festgestellt wird. Nach der Bestätigung der Identität muss eine Anerkennungsurkunde mit der erforderlichen Unterschrift und dem Siegel ausgestellt werden. Diese Anerkennungen und Bestätigungen müssen schwarz auf weiß niedergeschrieben werden, damit alle sie sehen können.

S. H. Dorje Chang Buddha III. ist das einzige Individuum in der Geschichte, das Anerkennungen und bestätigende Anerkennungen von über 100 der höchsten gegenwärtigen Dharmakönige, Regenten-Dharmakönige und Rinpoches aus verschiedenen buddhistischen Schulen erhalten hat.

Ein Teil der Dokumente und die dazugehörigen biographischen Informationen der Unterzeichner sind in hier abgebildet. Weitere sind in dem Buch H.H. Dorje Chang Buddha III dokumentiert.

 

S. H. Dharmakönig Jamyang Lungdok Gyaltsen


S.H. der allwissende Dharmakönig Jamyang Lungdok Gyaltsen (Lama Achuk), der die Inkarnation des Ehrwürdigen Longsal Nyingpo ist, führte in seinem Anerkennungsschreiben aus:

Basierend auf der Erkennung durch Urgyen Xirao, dem Dharmaprinzen von Guru Padmasambhava, und dem System und den religiösen Ritualen des tibetischen Buddhismus zur Bestimmung der Reinkarnation eines Rinpoches folgend, trat ich ein in Samadhi, um die Wahrheit zu betrachten. Ich erkenne nun in feierlicher Weise an, dass S. H. Meister Wan Ko Yee, der der Sohn von Vater Zhonghai Yee und Mutter Kunfang Xu aus dem Bezirk Dayi in der Provinz Sichuan, die Inkarnation von Vimalakirti (das heißt, Vimalakirti ist wieder in diese Welt gekommen), Dorje Chang Buddha III ist und den Dharma-Namen S. H. Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu hat. Dies ist die Reifung der karmischen Bedingungen der Lebewesen bezüglich Glück und Weisheit. Wir sind dankerfüllt für diese von den Buddhas geschenkte Segnung.

Hiermit erkenne ich dies an.

Dharmakönig Jamyang Lungdok Gyaltsen
20. Juni 2006

Nach oben

S. H. Dodrupchen


S. H. Dodrupchen, ein berühmter großer Dharmakönig der Nyingma-Schule, der der alleinige Halter des gesamten Longchen Nying-thik ist, sagte das Folgende in seinem Brief, in dem er zur Veröffentlichung von A Treasury of True Buddha Dharma gratuliert:

Verehrter S. H. Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu,

Lassen Sie mich die Gelegenheit nutzen, um für das Buch A Treasury of True Buddha-Dharma zu danken, dass ich von der International Buddhism Sangha Association erhalten habe. Ich fand das Buch wundervoll und staunenswert und gänzlich inspirierend. Die Sammlung Ihrer Errungenschaften ist wahrhaft übernatürlich und ein außergewöhnlicher Ausdruck der Wahrheit, ausgedrückt und nicht ausgedrückt jenseits von Worten im Buddha-Dharma. Ich hoffe, Sie werden Ihre großartige Arbeit fortsetzen und ich werde für Ihr langes Leben und die Verbreitung des Dharmas durch Ihre Vision beten.

S. H. Dodrupchen Dharmakönig
14. Dezember 2006

Nach oben

S. H. Penor


S. H. Dharmakönig Penor, ein höchster Dharmakönig der Nyingma-Schule, schrieb das Folgende in einem Brief an Rinpoches:

Ehrenwerte Rinpoches: S. H. Dorje Chang Buddha III Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu, der von zahlreichen überaus tugendhaften und angesehenen Ordensmitgliedern erkannt wurde, verbreitet den Buddha-Dharma. Das Buch Seiner Heiligkeit A Treasury of True Buddha-Dharma manifestiert die vollständige Befähigung in den Fünf Vidyas. Das Buch wurde als Antwort auf den Wunsch von Buddhisten aus der ganzen Welt veröffentlicht und verteilt. Die Veröffentlichung und Verteilung dieses Buches wird dazu führen, dass der Buddha-Dharma für immer in dieser Welt verbleiben wird und wird die karmischen Umstände für Lebewesen verschaffen, augenblickliche Freude zu erlangen, die Leiden und Not von Samsara für immer zu verlassen und den höchsten Zustand der Buddhaschaft zu erlangen.

Palyul Rinpoche Penor Norbu
11. August 2007

Nach oben

S. E. Dharmakönig Gongbao Dumu Quji


Als S. E. Dharmakönig Gongbao Dumu Quji, der Yidam-Dharma-Initiationsmeister des 17. Karmapa das Buch durchsah, verfasste er als Reaktion darauf das folgende Schreiben:

In diesem Leben habe ich dem 17. Karmapa, S. H. Urgyen Trinley Dorje, offiziell die Robe des Großen Juwelen-Dharmakönigs angezogen und führte die Yidam-Dharma-Initiation für ihn durch, was die Übertragung von Dharma einbegriff. Ein paar Tage bevor ich das tat, sah ich in einem übernatürlichen Zustand den Buddha Vajradhara über dem Kopf des Karmapa erscheinen. Der Buddha Vajradhara strahlte Licht aus, das den Karmapa ermächtigte. Kurz danach verwandelte sich der Buddha Vajradhara in eine sitzende Person. Diese Person trug eine gelbe Robe. Die Haare waren schulterlang und der Anblick war würdevoll und beeindruckend. Dahinter befanden sich hohe Steine, ein Pool, Räume, rote Blumen und grüne Pinien. Darunter befand sich ein Holzdeck. Zu der Zeit wusste ich, dass Dorje Chang Buddha in diese Welt gekommen ist, aber ich konnte Seinen Aufenthaltsort nicht erkennen. Während all dieser Jahre bewahrte ich immerfort diese Szene im Geist und betrachtete Sie.

Ich begutachtete letztlich das Buch H. H. Dorje Chang Buddha III. Dies war womöglich das Resultat der Segnungen der 21 Taras. Als ich die Seite 21 umblätterte und das heilige Bild von S. H. Dorje Chang Buddha III sah, war ich total geschockt. Es war genau das Bild von Dorje Chang Buddha, dass ich in diesem übernatürlichen Zustand gesehen habe. Es gab nicht den geringsten Unterschied zwischen den beiden, einschließlich der Szenerie, die S. H. Dorje Chang Buddha III umgab.

Ich bestätige hiermit feierlich und biete meine Gratulation für das Folgende dar: Die karmischen Bedingungen der Lebewesen, um mit dem Dharma in Berührung zu kommen, sind gereift, weil sie nun großen Nutzen aus der strahlenden Weisheit des Buddhas ziehen können, wie sie es sich gewünscht haben. H. H. Dorje Chang Buddha III ist ein kostbares Buch über den wahren Buddha-Dharma, ein Schatz, der die 84.000 Methoden einbezieht. Es zeigt die Vollendung in den Fünf Vidyas auf, wie sie in der Geschichte des Buddhismus noch nie da gewesen sind. S. H. Dorje Chang Buddha III ist die höchste Zuflucht, auf die sich zahllose Lebewesen stützen können, um die Befreiung zu erlangen. Ich werfe mich vor S. H. Dorje Chang Buddha III nieder.

Gongbao Dumu Quji
28. Februar 2010

Nach oben

S. H. Dharmakönig Jigme Dorje


Im Namen der Jonang-Schule, gratulierte S.H. Dharmakönig Jigme Dorje, der der oberste Dharmakönig der Jonang-Schule ist, hochachtungsvoll S.H. Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu mit den folgenden Worten:

United International World Buddhism Association Headquarters:

Im Namen der Jonang-Schule gratuliere ich hiermit hochachtungsvoll S. H. Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu, für das direkte Verbreiten des Buddhismus in dieser Welt. Solche Lehren haben unzähligen Lebewesen in ihrer Ausübung des Dharmas genutzt und haben dazu geführt, dass Lebewesen tiefgehende Segnungen und Weisheit erlangt haben. Das Buch A Treasury of True Buddha-Dharma zeigt insbesonders die vollständige Befähigung dieses Buddhas in exoterischem und esoterischen Buddhismus und die vollkommene Meisterung der Fünf Vidyas. Solch hervorragenden Errungenschaften sind in den letzten tausend Jahren wahrlich noch nie da gewesen und stellen die Errungenschaften von allen anderen in den Schatten, sowohl aus alter, als auch aus neuerer Zeit. Seine Heiligkeit ist eine Paragon-Perle unter den Buddhas. Möge dieses unerschöpfliche mächtige Licht und die Kraft des Mitgefühls fortbestehen und für immer in dieser Welt bleiben.

Ich lege meine Hände zusammen und preise Seine Heiligkeit ehrerbietig.

Ich werfe mich ergeben vor S. H. Dorje Chang Buddha III, Wan Ko Yeshe Norbu nieder!

Oberster Dharmakönig der Jonang-Schule
Jigme Dorje
8. Mai 2007

Nach oben

S. H. Dharmakönig Trulshik


Der berühmte Dharmakönig S.H. Trulshik Rinpoche, der ein Meister des Dalai Lamas und der Wurzelmeister von etlichen tibetisch-buddhistischen Dharmakönigen und Übertragungslinienhalter ist, schrieb die folgenden Worte, Buddha Vajradhara Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu hochachtungsvoll gratulierenden:

Seine Heiligkeit Buddha Vajradhara (Dorje Chang Buddha) Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu:

Ich habe kürzlich erfahren, dass das Buch über Sie, A Treasury of True Buddha-Dharma, vor langer Zeit veröffentlicht wurde. Der Inhalt des Buches enthält die traditionellen tibetischen fünf Hauptvidyas und fünf Nebenvidyas. Hinsichtlich der modernen Wissenszweige, schließt das Buch mehr als dreißig verschiedene Wissenszweige ein.

Deshalb trat ich ein in Samadhi und visualisierte die Drei Juwelen – den Buddha, den Dharma und den Sangha. Ich weitete Bodhicitta aus und wünschte, dass alle Lebewesen die höchste, absolute Wahrheit und Buddhaschaft verwirklichen würden. Möge die Verbreitung von A Treasury of True Buddha-Dharma die karmische Bedingung sein durch die Lebewesen in den drei Sphären die Leiden der Reinkarnation verlassen und die Frucht der wundervollen Freude erlangen. Es wird die Ursache werden durch die jedes fühlende Wesen, das in den Abgrund der sechs Bereiche der Wiedergeburt gefallen ist, das Leiden verlassen und Freude erlangen wird.

Ich übermittle hiermit eigens meine respektvollen Glückwünsche!

Buddhistischer Mönch Ngagwang Chokyi Lodro,
der den unverdienten Namen Khenpo Zhalong Trulshik Shatrul hat
Geschrieben am glückverheißenden Tag des 28. Juni 2007

Nach oben

S. H. Taklung Tsetrul Rinpoche


Der oberste Dharmakönig der „Northern Treasure“-Übertragungslinie der Nyingma-Schule, S.H. Dharmakönig Taklung Tsetrul, schrieb die folgenden Gratulationsworte:

Seine Heiligkeit Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu besitzt den wahren Dharma der Buddhas und hat die vollständige Meisterung der Fünf Vidyas in dem Buch A Treasury of True Buddha-Dharma offenbart. Das Buch wird der Ursprung von tiefgründigem und durchdringendem Nutzen und Freude sein, wird dazu führen, dass der Dharma der Buddhas aufblühen und für immer in dieser Welt existieren wird und alle Lebewesen ewig zu Glückseligkeit, zu Freude in den höheren Daseinsbereichen und zur vollständigen Befreiung aus Samsara führen.

Taklung Tsetrul vom Kloster Dorje Drak

Nach oben

S. H. Dharmakönig Jigdal Dagchen Sakya


S. H. Dharmakönig Jigdal Dagchen Sakya, der zweithöchste Führer des Sakya-Ordens, brachte folgende Gratulation dar:

Viele Meister preisen S.H. Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu und sein Buch über seine Dharma-Aktivitäten. Der Name des Buches ist A Treasury of True Buddha-Dharma. Das International Buddhist Study Center beabsichtigt jetzt das Buch zu veröffentlichen. Ich bin so froh, großen Meistern, die überall leben, zu helfen ihre Dharma-Aktivitäten fortzusetzen und den buddhistischen Lehren zu dienen.

S.H. Phuntsok Phodrang Jigdal Dagchen Sakya
November, im tibetischen Jahr des Feuer-Schweins

Nach oben

S. H. Dharmakönig Sakya Trizin


S.H. Dharmakönig Sakya Trizin, der der höchste Führer des Sakya-Ordens und der Nirmanakaya von Bodhisattva Manjushri ist, schrieb die folgende Anerkennung bezüglich des Abstiegs von S.H. Dorje Chang Buddha III in diese Welt:

In Übereinstimmung mit der Erkennung durch Jamyang Lungdok Gyaltsen Achuk, erkenne ich hiermit an, dass S.H. Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu, der Sohn von Vater Zhonhai Yee und Mutter Kunfang Xu, der ehrwürdige Vimalakirti II, Buddha Vajradhara Dorje Chang Buddha III ist.

Oberster Führer des Sakya-Ordens, Sakya Trizin
10. Dezember 2006

Nach oben

S. E. Tangtong Gyalpo


Der Name Tangtong Gyalpo Bodhisattva ist in der Geschichte des Buddhismus untergegangen. In der Vergangenheit war dieser Bodhisattva der Führer der vier Hauptschulen des esoterischen Buddhismus in Indien, Buthan, Sikkim, der Mongolei und im östlichen Tibet. Die Tibeter nannten diesen Bodhisattva den Vater der Medizin, den Vater der Brücken, den Vater der tibetischen Oper und den Vater der Fährboote. Während einer Dharma-Versammlung, die in Hua Zang Si in San Francisco in den Vereinigten Staaten abgehalten wurde, in der sich Buddha-Dharma-Verwirklichung manifestierte, sah S.E. Der sechzehnte Tangtong Gyalpo Bodhisattva die Verwirklichung und Tugend von S.H. Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu. Er war höchst erstaunt und warf sich vor Seiner Heiligkeit nieder und erkannte Seine Heiligkeit offiziell als seinen Meister an. In seinem Gratulationsbrief an Seine Heiligkeit, erklärte er folgendes:

United International World Buddhism Association Headquarters:

Bitte überbringen sie meine Anerkennung an S.H. Meister Wan Ko Yeshe Norbu!

Während einer Dharmaversammlung, die von der International Buddhism Sangha Association im Tempel Hua Zang Si in San Francisco abgehalten wurde, sah ich die Ehrfurcht gebietende und einzigartige Kräfte und Verwirklichung des Meisters. Bodhi-Nektar ging ungehindert durch die Wände der Schüssel, als er aus der Schüssel aus- und eindrang. Dieser Nektar kann den Körper einer Person ungewollt im Nu verändern. S.H. Dharmakönig Wan Ko Yeshe Norbu schenkte mir diese Heilige Schüssel. S.H. Dharmakönig Sakya Trizin; der allwissende Dharmakönig Jamyang Lungdok Gyaltsen; Lama Palchug Ugyen Sherab; Dharmakönig Renzen Nima: der osttibetische Dharmakönig der Nyingma-Schule; Renqing Rongbo Barongbo Rinpoche; der Grüne Juwelenkronen Karmapa; Dharmakönig Jiezhong und andere große, heilige und tugendhafte Wesen, die auf den Stufen von Buddhas und Mahasattvas sind, haben eindeutig bestätigt, dass S.H. Wan Ko Yeshe Norbu die wahre Inkarnation von Dorje Chang Buddha ist, der Meister der Fünf Buddhas und das erste Mal in der Geschichte des Buddhismus im menschlichen Bereich die vollständige Befähigung in exoterischem und esoterischem Buddhismus und die vollkommene Meisterung der Fünf Vidyas wahrhaftig offenbart hat. Dies ist ein Ziel im Buddhismus, das alle anderen Buddhisten nicht in der Lage waren zu erreichen. Dieses Ziel wurde letztendlich von S.H. Meister Wan Ko Yeshe Norbu erreicht. Dies ist eine Ehrung für den Buddhismus und eine Segnung für Lebewesen.

Mögen die sieben Arten von buddhistischen Schülern den wahren, von S.H. Großer Dharmakönig Wan Ko Yeshe Norbu gelehrten Dharma hören und mögen sie bald die Erleuchtung verwirklichen!

Ich biete ergeben meine Glückwünsche dar!

Der 16. Tangtong Rinpoche
26. Dezember 2006

Nach oben

S. E. Xiazhu Qiuyang Rinpoche


S. E. Xiazhu Qiuyang Rinpoche, der die Inkarnation des Ehrwürdigen Naropa ist, gratulierte dem höchsten und heiligsten wunscherfüllenden Juwelen Dharmakönig Wan Ko hochachtungsvoll wie folgt:

An den Höchsten und Heiligsten wunscherfüllenden Juwelen-Dharmakönig:

Ich habe erfahren, dass das Buch A Treasury of True Buddha-Dharma über Seine Heiligkeit, dem obersten und würdigsten Dorje Chang Buddha III, in der Welt verteilt werden wird. Dieses Buch ist der höchste authentische Dharma, der Lebewesen von Nutzen ist. Meister Dodrupchen ist allgemein als der zweite Guru Padmasambhava und das höchste heilige Wesen innerhalb des tibetisch-esoterischen Buddhismus anerkannt. Er sagte in seinen offiziellen Glückwünschen, das ihn die Errungenschaften des Heiligsten Wan Ko wunscherfüllenden Juwelen-Dharmakönig erstaunt haben, dass solche Errungenschaften unvorstellbar und wirklich wunderbar sind und dass solche Errungenschaften das Gewöhnliche transzendieren, die beschreibliche und die unbeschreibliche absolute Wahrheit des Buddha-Dharmas ausdrückt.

Wir sollten die Errungenschaften von Seiner Heiligkeit im gesamten Dharmabereich verkünden und preisen. Wir danken Seiner Heiligkeit, dem ursprünglichen Buddha, für Sein grenzenloses und großes Mitgefühl, für das Wiederkommen in diese Welt und für das Fördern von Lebewesen!

Xiazhu Qiuyang Rinpoche
1. Mai 2007

Nach oben

S. E. Dharmakönig Renzeng Nima


S. E. Mächtiger Löwe Dharmakönig Renzeng Nima gelobte zuvor, für den Rest seines Lebens in abgeschiedener Meditation in einem Gebirgstal zu bleiben. Er besitzt übernatürliche Kräfte, erweckt in ganz Tibet Ehrfurcht und ist die Reinkarnation von König Gesar. Er schrieb die folgenden Worte in Anerkennung:

In Übereinstimmung mit dem Terma-Dharma des zweiten Buddhas Urgyen, Guru Padmasambhava, trat ich ein in Samadhi und erhielt die Bemächtigung von zahllosen Buddhas des Glücklichen Zeitalters. Ich sah, dass S.H. Meister Wan Ko Ye, der der Sohn von Vater Zhonghai Yee und der Mutter Kunfang Xu ist, die wahre Inkarnation von Dorje Chang Buddha ist. Dorje Chang Buddha hat zweimal in diese Welt inkarniert: Die erste Inkarnation war Dorje Chang Buddha II, der heilige und ehrwürdige Vimalakirti. Die zweite Inkarnation ist S.H. Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu.

Mögen alle Lebewesen durch die Dharma-Lehren des größten Führers des Buddhismus im Dharmadhatu, S.H. Dorje Chang Buddha III, gefördert werden und mögen sie dadurch alle bald Buddhas werden.

Renzeng Nima
15. August 2005

Nach oben

S. E. Dharmakönig Ngagwang Pedma Namgyal Palzangpo


S. E. Dharmakönig Ngagwang Pedma Namgyal Palzangpo, der ein Dharmakönig der Jonang-Schule ist, gratulierte S.H. Dorje Chang Buddha III Wan Ko Yeshe Norbu ehrerbietig mit den folgenden Worten:

Ich werfe mich nieder vor und umrunde Buddha Vajradhara drei mal!

Die karmischen Bedingungen von zahllosen Lebewesen sind gereift. Das Mitgefühl dieses Buddhas hat sich in Lehren des exoterischen und esoterischen Buddhismus transformiert. Die in A Treasury of True Buddha-Dharma enthaltenen Lehren strahlen in glanzvollen Strahlen von Seiner Heiligkeits großem Mitgefühl und Weisheit aus. Mit reinem Körper, Sprache und Geist überbringe ich folgende Anrufung: Mögen die Dharma-Beschützer in den zehn Richtungen beschützen und segnen. Möge alles gut gehen mit den Lebewesen. Mögen Sie bald den wahren Dharma hören. Um die Befreiung und vom Kreislauf von Geburt und Tod zu erlangen, mögen Lebewesen Gebrauch machen von den karmischen Umständen, unter denen S.H. Dorje Chang Buddha Wan Ko Yeshe Norbu jetzt in der Welt lebt.

Zusammen lobpreisen wir!

Der Körper und die Lebensdauer des Buddhas Vajradhara kommt nie zum Ende.

Seine Heiligkeit manifestiert Mahayana-Zustände und hat die erstaunlichsten Kräfte des großen Mitgefühls.

Seine Heiligkeit besitzt in vollkommener Weise exoterischen und esoterischen Dharma. Deshalb ist Seine Heiligkeit der makellose Beschützer der Lebewesen.

Der Wille Seiner Heiligkeit, Lebewesen zur Befreiung zu führen ist ewig während, unveränderlich und fest.

Ich biete hiermit eigens mein ehrerbietiges Lob an!

Dharmakönig Ngagwang Pedma Namgyal Palzangpo
15. November 2006

Nach oben

S. E. Dzogchen Ganor Rinpoche


Der berühmte S.E. Dzogchen Ganor Rinpoche bot die folgende Gratulation dar:

United International World Buddhism Association Headquarters:

Der große Tertön Urgyen Xirao, Achuk Jamyang Lungdok Rinpoche, Sakya Trizin Rinpoche und viele andere bedeutende Ordensmitglieder und Personen von großer Tugend haben Buddha Vajradhara III Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu, den höchsten Buddha erkannt. Das Buch A Treasury of True Buddha-Dharma über die persönlichen Errungenschaften von S.H. Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu, dessen hauptsächlicher Inhalt die 84.000 Dharma-Methoden ist, hat den Schatz des Buddha-Dharmas majestätisch aufgehellt. Der Inhalt dieses Buches enthält den grenzenlosen Erkenntniszustand, der aus den zwei Dharmas von Verwirklichung und Erleuchtung resultiert. Deshalb biete ich meine Glückwünsche dar, weil A Treasury of True Buddha-Dharma der wunscherfüllende wahre Dharma ist, den der Buddha darlegte. Der wahre Dharma wird für zahllose Äonen durch Jampudvipa fließen, wie der große und ewig fließende Fluss Ganges und wird den Ursprung der Unwissenheit wegspülen, die im Geiste der fühlenden Wesen in den drei Sphären ist.

Möge S.H. Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu letztendlich für immer in dieser Welt leben, durchdringend den Dharma verbreiten und weiterhin Lebewesen fördern und ihnen Freude bringen. Möge Seine Heiligkeit schnell seine Bestrebung verwirklichen, dass alle Lebewesen Buddhas werden!

Ich übermittle hiermit offiziell meine hochachtungsvollen Glückwünsche!

Dzogchen Ganor Rinpoche
Geschrieben am glückverheißenden Tag des 7. Novembers 2007

Nach oben

S. E. Urgyen Xirao Woxiu


S.E. Urgyen Xirao Woxiu, der ein großer Tertön ist, der von allen vier Arten von monastischen und Laien-Buddhisten im Land der Han-Chinesen und im Land der Tibeter verehrt wird, schrieb in seinem Anerkennungsschreiben das Folgende:

Durch Ausübung des Dharmas und Eintreten in Meditation, drang ich tief in den Großen Terma-Dharma ein und wandte übersinnliches Sehvermögen an. Die karmischen Umstände offenbarten sich. Ich fand heraus, dass der Buddha Vajradhara Buddha Shakyamuni beim Lehren der fünfhundert Mönche und anderen Heiligen unterstützt hatte. Um dies zu tun, verwandelte er sich selbst, als ein geschicktes Mittel, in Vimalakirti. Übersinnlich sah ich, dass S.H. Meister Wan Ko Yee, Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu die Inkarnation des Buddhas Vajradhara ist. Das heißt, Seine Heiligkeit ist unverkennbar Vimalakirti II. Ich gebe eigens dieses Zeugnis aus, dass das Obengenannte bestätigt.

Ich werfe mich ehrerbietig vor den Buddhas nieder!

Ich werfe mich ehrerbietig vor S.H. Yangwo Wan Ko Yeshe Norbu nieder!

Seine Heiligkeit hat Lebewesen befreit und große Freude herbeigeführt!

Urgyen Xirao Woxiu Lama
28. Tag des 4. Monats 2006 nach dem tibetischen Kalender

Nach oben

S. E. Dorje Rinzin Rinpoche


S. E. Dorje Rinzin Rinpoche ist die Inkarnation von Rigzin Terdak Lingpa Unchanging Vajra, der der Begründer der Mindrolling-Klöster war. S.E. Dorje Rinzin Rinpoche, ein heiliges Wesen von großer Erleuchtung, ist nun der Meister vieler großer Rinpoches. Es sagte das folgende in seinem Gratulationsbrief:

Ursprünglicher Buddha S.H. Wan Ko Yeshe Norbu:

Ich habe für 29 Jahre in einem abgeschiedenem Klausur-Raum gelebt. Man sagt, dass viele Buddhas und Bodhisattvas in unsere Welt inkarniert haben. Sie fördern Lebewesen durchdringend und deren Verdienste sind grenzenlos. Jedoch können die meisten von ihnen nur leere Worte sprechen wenn es um die Offenbarung der Fünf Vidyas geht. Kein anderer Buddha oder Bodhisattva hat die Errungenschaften erreicht, die in A Treasury of True Buddha-Dharma enthalten sind. Solche Errungenschaften waren in der Geschichte noch nicht gesehen. Heilige Wesen von großer Tugend haben bestätigt, dass diese Errungenschaften jene von S.H. Dorje Chang Buddha Wan Ko Yeshe Norbu, dem Meister der Fünf Buddhas sind. Der höchste Führer des Buddhismus im Dharmadhatu hat hier auf der Erde einen Zustand von großer Helligkeit manifestiert, der die vollständige Befähigung in exoterischem und esoterischem Buddhismus und die vollkommene Meisterung der Fünf Vidyas in sich birgt. Deshalb beglückwünsche ich alle Lebewesen, die karmische Affinität zu haben, diesem Urbuddha zu begegnen. Mögen Sie die Erleuchtung erlangen und andere fördern.

Dorje Rinzin Rinpoche
bietet ergebenst Glückwünsche an diesem glückverheißenden Tag dar

Nach oben

S. E. Renqing Rongbo Barongbo Rinpoche


S. E. Renqing Rongbo Barongbo Rinpoche, ein osttibetischer Dharmakönig der Nyingma-Schule, lobte ehrerbietig S. H. Wan Ko Yeshe Norbu mit den folgenden Worten:

Ich gratuliere S.H. Meister Wan Ko zur Darlegung der überwältigenden Kraft des großen Mitgefühls und Bodhi. Der Meister ist der glorreiche Sambhogakaya-Buddha, der sich wieder in die menschliche Welt herabgelassen hat, der den authentischen Buddha-Dharma lehrt und Lebewesen befreit. Ich, ein gewöhnlicher Mönch, biete deshalb meine Verehrung und hochachtungsvolle Lobpreisung dar. Dies ist das erste Mal seit die Lehren des Buddhismus verbreitet wurden, dass solche Errungenschaften gesehen wurden. Die Errungenschaften von Seiner Heiligkeit sind unübertroffen in dieser Welt und spiegeln den Inbegriff der Weisheit wider. Möge S.H. Dorje Chang Buddha grenzenlos Lebewesen retten und möge A Treasury of True Buddha-Dharma für immer bestehen!

Ich werfe mich ehrerbietig vor S.H. Wan Ko Yeshe Norbu nieder!

Ich biete hiermit meine besonderen Glückwünsche dar!

Renqing Rongbo Barongbo Rinpoche
1. Dezember 2006

Nach oben